Gewinnung und Präsentation von Luftbildpanoramen

luftbildpanorama_drohne

Mit Luftbildpanoramen neue Perspektiven zeigen

Fotos sind aus einer erfolgreichen Marketing-Strategie nicht mehr wegzudenken. Um sich aus der Masse abzuheben, brauchen Sie nicht nur hochwertige Aufnahmen, sondern auch neue Perspektiven. Hier eignen sich Aufnahmen aus der Luft, die von Fotos über Videos bis hin zu Panoramen reichen können. So zeigen Sie Ihr Unternehmen und Ihr Angebot von einer neuen, aufregenden Seite und sind der Konkurrenz ein paar Schritte voraus.

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie mit Luftaufnahmen punkten können, welche Vorteile diese Bilder bieten und wie Sie die besten Aufnahmen erzielen. Dabei gehen wir auf Panoramabilder, aber auch auf Videos und Luftbilder ein. Präsentieren Sie Ihr Unternehmen mit zukunftsweisenden Technologien!

Wie lassen sich Luftaufnahmen am besten einsetzen?

Klassische Bilder, die eine Übersicht aus der Vogelperspektive geben, sind Orthofotos und Geländemodelle. Diese sind zum Beispiel für Bauplanungen, Volumenberechnungen und als Übersicht für Bauherren beliebt. Die Kamera ist bei diesen Bildern senkrecht nach unten gerichtet, um einen vermessungstechnischen Mehrwert zu bieten. Jedoch sind diese Bilder rein sachlich und bieten keine weitere Perspektive.

Luftbilder, Panorama-Aufnahmen und Drohnen-Videos hingegen dienen dazu, eine Szene zu überblicken und sie in einen räumlichen Kontext zu setzen. Die Kameraneigung zwischen 90° und -20° erzeugt ein Gefühl für Tiefe. So lassen sich die fotografierten oder gefilmten Elemente sehr gut mit Emotionen kombinieren. Denn der Betrachter kann sich auf dem Gelände orientieren und erhält einen Überblick.

Eine gute Software hilft dabei, die aufgenommenen Luftbilder parallel zu verschieben, um das Panorama von der Parallaxe zu befreien. So können die einzelnen Fotos möglichst deckungsgleich montiert werden, was in 360°-Luft-Panoramen und anderen Übersichtsbildern mit einer attraktiven Perspektive resultiert.

Sie können das Panorama nutzen, um Ihr Unternehmen aus der Luft zu zeigen, um im Tourismus Sehenswürdigkeiten darzustellen oder Angebote im Bereich Freizeit und Wirtschaft aus einem neuen Blickwinkel zu präsentieren, der über Orthofotos hinausgeht. Die tiefe Perspektive ist besonders spannend und die Aufnahmen lassen sich durch mehrwertstiftende Informationen wie Links, Tipps oder Informationen aufwerten. Diese interaktiven Elemente, in Kombination mit der guten Orientierung auf dem Gelände, wecken beim Kunden Interesse.

Orthofoto

Orthofoto

geländemodell

Geländemodell

panorama-aufnahme kommune

Panorama-Aufnahme

Was sind die Vorteile von Luftbildpanoramen?

  • Alleinstellungsmerkmal und Hingucker
  • Optimale Nutzung der Möglichkeiten von sozialen Netzwerken
  • Spannende, emotionale Botschaften
  • Links und Informationen lassen sich leicht einbinden (interaktiv)
  • Fragen zur Lage, Infrastruktur oder Umgebung lassen sich per Bild beantworten
  • Verbessertes Ranking bei Google durch Videos und 360°-Aufnahmen

Wie kann ich gute Luftbilder aufnehmen?

Ob für ein Video oder ein Panoramabild, Sie sollten Wert auf höchste Qualität des Bildmaterials legen. RAW-Aufnahmen sind oft besonders gut dazu geeignet, die Originalfotos zu bearbeiten, da sie anders als JPEGs noch nicht bearbeitet sind. Entsprechende Programme helfen dabei, aus den überlappenden RAW-Fotos oder Videoaufnahmen ein stimmiges Gesamtergebnis zu machen. Fügt man mehrere Einzelbilder mit beispielsweise jeweils 5 Mega Pixle zusammen, erhält man ein gestochen scharfes Rundum-Panoramabild mit einer höheren Mega Pixel Zahl.

Für Luftbilder und Drohnen-Videos gibt es besondere Regeln. Neben den luftrechtlichen Aspekten sollten Sie stets darauf achten, dass die Perspektive am Ende stimmt. Kleinere Fehler wie ungerade Linien oder Farbrauschen lassen sich gut korrigieren, aber das Bildmaterial muss hochwertig sein. Entsprechend sollten Sie eine sehr gute technische Ausrüstung wählen oder sich bei der Erstellung der Bilder von Profis unterstützen lassen.

Die beliebte sphärische Panorama-Darstellung in Kugelform verlangt nach besonderer Präsentation, denn hier sind die Proportionen zunächst ungewohnt. Sie brauchen ausreichend Bildmaterial, um die Kugelform auf einer Fläche abbilden zu können. Beachten Sie, dass Kugeln einen Umfang von 360° haben, an den Polen aber deutlich schmaler sind. Um die Perspektive nicht zu verzerren, sollten Sie so viel Bildmaterial wie möglich in das Bearbeitungsprogramm einspeisen, das dann ein Bild in Kugelform erzeugt. Dies gilt auch für 360°-Panoramen, in denen Kunden interaktiv die Blickrichtung wechseln können.

Wie funktionieren Videoaufnahmen mit der Drohne?

Neben den Aufnahmen aus der Luft, die sich zum Beispiel mit einem Drohnen-Multikopter machen lassen, sind auch Videoaufnahmen gut für das Marketing geeignet. Diese oft atemberaubenden Videos und Aussichten eignen sich hervorragend für Imagefilme, für den Immobilienbereich sowie als einladendes Video auf der Startseite.

Multikopter sind inzwischen auch für Privatpersonen erschwinglich. Sie ermöglichen virtuelle Rundflüge, zeigen die Landschaft oder die Stadt und sind auch für Wettererscheinungen wie Nebel oder Sonnenaufgänge und -untergänge geeignet. Einer der größten Vorteile der fliegenden Kameras liegt darin, dass sie einen freien und ungestörten Blick bieten. Auch hier sollten Sie auf höchste Qualität der Kamera achten, damit der virtuelle Rundflug gelingt.

Alternativ zum Video können Sie eine virtuelle Tour aus Fotos gestalten. Nutzen Sie aktuelle Koptertechnik, um Szenen parallaxenarm und rundum zu fotografieren. Hier hilft ein guter Multikopter, den Sie vom Boden aus steuern. Dies geht oft recht schnell, aber die Auswertung und Kombination der Fotos ist anspruchsvoll. Aus Luftbildern bzw. 360°-Bildern kann man auch sogenannte Little Planets erzeugen. Hierbei wird eine stereographische Projektion verwendet. Diese können Sie zum Beispiel auf sozialen Medien einsetzen und die Kundschaft mit frischen und ungewöhnlichen Perspektiven begeistern.

Der Konkurrenz dank Panoramaaufnahmen einen Schritt voraus

Viele Unternehmen wagen derzeit den Schritt zu virtuellen Angeboten. Indem Sie Ihr Unternehmen mit innovativen Luftbildern, interaktiven Panorama-Aufnahmen und faszinierenden Video-Rundflügen bewerben, sind Sie der Konkurrenz ein paar Schritte voraus. Wenn Sie sich Unterstützung für die Erstellung Ihrer Luftbilder und Videoaufnahmen wünschen, stehen wir Ihnen gern zur Seite! Wir sind auf Drohnentouren, virtuelle Vermessungen und hochwertige Bilder spezialisiert und können so dazu beitragen, Ihr Unternehmen oder Ihr Angebot aus ganz neuen Perspektiven zu zeigen.

Wir setzen all Ihre Wünsche sorgfältig und kreativ um und liefern hochwertige, mehrwertstiftende Aufnahmen aus der gewünschten Perspektive. Nehmen Sie Kontakt auf, um gemeinsam mit uns den virtuellen Rundflug oder eine emotionale Luftbild-Serie zu planen!