Unser Höhenaufmaß für das Kunstwerk
„Der Parthenon der Bücher“

Wir freuen uns, dieses Jahr die documenta 14 als Partner zu unterstützen. So haben wir beim imposanten Projekt „The Parthenon of Books“ das Höhenaufmaß erstellt. Mit ihrem Projekt möchte die Künstlerin Marta Minujín auf das Verbot von Texten und die Verfolgung ihrer Verfasser(innen) aufmerksam machen. Nach Fertigstellung wird es bis zu 100.000 ehemals oder aktuell verbotene Bücher aus der ganzen Welt umfassen.

Hier erfahren Sie mehr zum Projekt.