Verformungsgerechtes Architekturaufmaß (Gebäudeaufmaß)

Für Architekten und Planer stellt eine präzise Bestandsaufnahme die Basis für ein gelungenes Umbau-und Renovierungsbauvorhaben dar.

Für das dreidimensionale Aufmaß von Gebäuden setzen wir 3D-Laserscanner und Tachymeter ein. Als Basis für ein hochgenaues Abbild der Gebäude schaffen wir ein vermessungstechnisches Lage- und Höhenfestpunktfeld in den Geschossen. So kann eine zuverlässige Vertikalprojektion aller darzustellenden Ebenen gewährleistet werden und sämtliche gemessenen Höhen haben einen Bezugspunkt.

Als Ergebnis erhalten Sie folgende geometrisch aufeinander abgestimmte CAD-Zeichnungen in den gängigen Dateiformaten: 

  • Fassadenansichten
  • Grundrisspläne mit Geschosshöhen
  • Gebäudeschnitte
  • Flächenberechnungen

Beim Detaillierungsgrad der darzustellenden Elemente richten wir uns ganz nach den Kundenwünschen, die vor Messungsbeginn genau festgelegt werden.

Siehe auch: Fassadenvermessungen